Florian Ossenbrunner // Markus Wagner

Porträt Florian Ossenbrunner

Florian Ossenbrunner

Dipl. Designer

Heslacher Wand 14
70199 Stuttgart

Tel. 0711 99797242
fo[a]ossenbrunner-gestaltung.de

Porträt Markus Wagner

Markus Wagner

Dipl. Designer

Talstraße 41
70188 Stuttgart

Tel. 0711 99797241
mw[a]wagner-gestaltung.de


Diese Seite ist eine einfache Internet-Visitenkarte. Sie setzt keine Cookies und veranlasst kein Tracking durch externe Dienstleister (wie z.B. Google Analytics). Die eingesetzten Google Fonts liegen auf unserem Webserver, sodass beim Laden keine Daten an Dritte weitergegeben werden. Unser Webserver erfasst und verarbeitet Daten, die für den Betrieb und für seine grundlegende statistische Auswertung notwendig sind (rechtliche Grundlage: DSGVO, Art. 6 Abs. 1b., berechtigtes Interesse). Die Daten im Einzelnen: Datum/Uhrzeit Ihres Seitenaufrufs | IP-Adresse des Aufrufenden | Name der aufgerufenen Datei | Übertragene Datenmenge | Information über das Zustandekommen des Abrufs wie zum Typ des verwendeten Webbrowsers und Betriebssystems | die zuvor besuchte Seite/deren Provider.

Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie unter Umständen persönlich identifiziert werden können (z.B. Ihre IP-Adresse). Sie werden von uns nur verarbeitet, sofern es dafür eine rechtliche Grundlage gibt oder wenn Sie uns hierfür Ihre Einwilligung gegeben haben. Wir speichern Ihre Daten so lange, wie es nötig ist, um Ihr Anliegen abschließend zu bearbeiten. Daten, für die es Aufbewahrungspflichten gibt, werden für die jeweils vorgeschriebene Frist gespeichert. Wir geben keine Daten weiter, es sei denn, wir sind dazu aufgrund Art. 6 Abs. 1e DSGVO verpflichtet, oder es besteht ein berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1f DSGVO.

Als Betroffene/r haben Sie das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten verarbeiten, die Sie betreffen. Sie können verlangen, dass unrichtige persönliche Daten, die Sie betreffen, unverzüglich berichtigt oder gelöscht werden. Sie können die Verwendung von persönlichen Daten, die Sie betreffen, einschränken. Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir Ihnen die persönlichen Daten, die Sie betreffen und die von uns gespeichert werden, in einem strukturierten, gängigen maschinenlesbaren Format übergeben.
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Dabei bleibt die Rechtmäßigkeit von Verarbeitungen bis zum Zeitpunkt des Widerrufs unberührt. Wenn eine Verarbeitung von Daten, die Sie betreffen, für die Erfüllung einer Aufgabe von öffentlichem Interesse notwendig ist (Art. 6 Abs. 1e DSGVO), so steht Ihnen das Recht auf Widerspruch zu. Dies gilt ebenso für Vorgänge, die zur Wahrung unserer Interessen nötig sind (Art. 6 Abs 1f DSGVO). Wenn Sie denken, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen die DSGVO verstößt, dann haben Sie das Recht, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzulegen.; andere Rechtsbehelfe werden hiervon nicht eingeschränkt. Die Sicherheit Ihrer Daten wird durch Verwendung moderner Internettechnologien hergestellt. In der Kommunikation zwischen Server und Client sind Ihre Daten durch eine SSL-Verschlüsselung gesichert.

Verantwortlich für den Datenschutz: Florian Ossenbrunner